Anwendungsbereiche der TCM

Für welche Disharmonien und Erkrankungen kann TCM eingesetzt werden?

 

- bei akuten sowie bei chronischen Erkrankungen

- zur Steigerung des Wohlbefindens durch das Auflösen von energetischen Blockaden im Energieflusssystem

 

Gemäss der Weltgesundheitsorganisation (WHO) können folgende Erkrankungen und Beschwerden mit Akupunktur behandelt werden (Auszug aus der Liste):

Prävention

Stärkung des Immunsystems

Entspannung

Unterstützung in schwierigen Lebensphasen

Anti Aging

 

Alltagsstress

Müdigkeit

Schlafschwierigkeiten

unkontrollierte Essgewohnheiten

Nahrungsmittelunverträglichkeiten,

psychosomatisch bedingt

Antriebslosigkeit

psychoemotionale Beschwerden

fehlender Wille, Mut, Ungeduld etc.

verstärkte Emotionen von

Angst, Wut, Trauer, Grübeln und zu viel Nachdenken.

 

Kopfschmerzen

 

Migräne oder Spannungskopfschmerzen

 

 

Psychische Erkrankungen

 

  Stress

  Unruhe, Gereiztheit, Nervosität

  Prüfungsstress

  Schlafstörungen
  Erschöpfungszustände und chronische Müdigkeit
  Angststörungen
  Depressionen

  Burnout
  Alkohol- und Nikotinabhängigkeit
  Konzentrationsstörungen

 

Erkrankungen des Bewegungsapparates

 

Rücken- und Nackenschmerzen

Schulter-Arm-Syndrom
Sehnen- und Bänderdehnung
Tennisarm

Rheumatoide Arthritis
Hexenschuss (Ischialgie)
Bandscheibenvorfälle

Unfallfolgen wie z.B. Zerrungen, Schleudertrauma

 

Klimakterische Beschwerden

 

Nachtschwitzen, Hitzewallungen

Schlafbeschwerden, Nervosität

Kälte -und Hitzegefühl im Wechsel

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

 

 

 

Erkrankungen des Bewegungsapparates

 

Rücken- und Nackenschmerzen

Schulter-Arm-Syndrom
Sehnen- und Bänderdehnung
Tennisarm

Rheumatoide Arthritis
Hexenschuss (Ischialgie)
Bandscheibenvorfälle

Unfallfolgen wie z.B. Zerrungen, Schleudertrauma

 

Kinderwunsch

 

Begleitung während der Schwangerschaft

Geburt

Förderung des Drehens des Embryos

Nachgeburt

Senkung

Postnatale Depression

Milchstau

Entzündungen im Brustbereich

Fruchtbarkeitsstörungen bei Frau und Mann

Fehlgeburten

Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit, frühzeitige Kontraktionen, Schwächezustände

Müdigkeit etc.

    •  

Erkrankungen der Atemwege (akut oder chronisch)

 

  Heuschnupfen

  Asthma
  Bronchitis

  Asthma bronchiale
  Stirn-, Neben- und Kieferhöhlenentzündung

  Sinusitis
  Schnupfen
  Husten
  Mandelentzündung
  Erkältungskrankheiten

 

 

Erkrankungen des Verdauungstraktes

(akut oder chronisch)

Darmentzündung
Gastritis
Verstopfung oder Durchfall
Magen- und Darmbeschwerden, z.B. Krämpfe
Magenbrennen
Blähungen

Magen-Darm, Gastritis, Reizdarm, Colitis ulcerosa und Morbus Crohn, Hämorrhoiden, Verstopfung (Obstipation), Durchfall (Diarrhoe), Übersäuerung ...

Hautkrankheiten

 

  Ekzeme
  Akne
  Neurodermitis
  Gürtelrose (Herpes zoster)
  Herpes simplex
  Wundheilungsstörungen
  Schuppenflechte (Psoriasis)
  Hautinfektionen

  Rötung und Jucken der Haut ...

Allergien

 

  Heuschnupfen
  Hausstauballergie
  Lebensmittelallergie
  Tierhaarallergie

Miktionsbeschwerden

 

Vermehrter Harndrang

Nykturie

Dysurie

 

Erkrankungen der ableitenden Harnwege

 

Blasenentzündung
Nierenentzündung

Nierenschwäche

Prostatabeschwerden

 

 

Herz-Kreislauf-Beschwerden

 

psychosomatische Herzbeschwerden

Engegefühl, Schmerzen oder Druckgefühl in der Brust

vermehrtes Herzklopfen

Herzrhythmusstörung (Tachykardie)


 hoher oder niedriger Blutdruck
 Venenleiden

Sexualorgane

 

  Infertilität
  Zyklusstörungen
  Menstruationsbeschwerden
  vaginales Brennen und/ oder Trockenheit
  Unterstützung bei Brustkrebs
  Prostataprobleme

Neurologische Erkrankungen

 

  Migräne und Verspannungskopfschmerzen
  Trigeminusneuralgie
  Lähmung der Gesichtsnerven
  Lähmungen nach einem Schlaganfall
  periphere Neuropathien
  neurogene Blasenfehlfunktion
  Bettnässen
  Interkostalneuralgie
  Multiple Sklerose

 

 

Suchtverhalten

 

Suchtverhalten wie Rauchen, Alkohol, Drogen ...

Zucker

Kaffee

Stoffwechselstörungen

 

  Diabetes
  Schilddrüsenerkrankungen
  Untergewicht/Übergewicht
  Eisenmangel

Augenerkrankungen

 

  Rötung und Jucken

  Bindehautentzündung
  zentrale Netzhautentzündung
  Kurzsichtigkeit bei Kindern
  Grauer Star

 

Erkrankungen der Mundhöhle

 

  Zahnschmerzen
  Zahnfleischentzündungen
  Schmerzen nach einer Zahnentfernung
  akute/ chronische Halsentzündung